metaclick

METAClick - Mehr Klicks für Jobbörsen

Kooperationsmodell

integrationsmodell Die Zusammenarbeit zwischen Ihrem Unternehmen und METAJob läuft in 3 Schritten ab:
  1. Sie stellen eine elektronische Schnittstelle zur Verfügung, welche definiert, welche Jobs Sie auf METAJob publizieren wollen.
  2. METAJob greift periodisch darauf zu und aktualisiert damit ständig Ihre Jobs auf METAJob.
  3. Internet-Besucher, welche Ihre Jobs auf METAJob finden und drauf klicken, werden auf Ihre Website weitergeleitet.

Zielgruppe

Zielgruppe von METAClick sind Jobbörsen auf deren Website mindestens 30 Jobs (1 Job pro Seite) dargestellt werden, und die eine elektronische Schnittstelle (z.B. XML) anbieten, welche die Job-Urls auflistet.

Vorteile

  • Sie bestimmen, welche Ihrer Jobs auf METAJob aufscheinen sollen.
  • Links neben Ihren Jobs können Sie ein frei wählbares Logo anzeigen, das auch dann werbewirksam ist, wenn die Nutzer nicht darauf klicken.
  • Durch die Integration via elektronischer Schnittstelle gibt es nahezu keine zeitliche Verzögerung zwischen Publikation Ihrer Neuanlage/Änderung/Löschung bis zur Sichtbarkeit der Änderung auf METAJob.
  • Ihre Jobs werden in den METAJob-Suchergebnissen vorgereiht angezeigt und Sie erhalten daher mehr Internet-Traffic, Klicks und Bewerbungen.

Pay-Per-Click

pay per click einstellungen Die Verrechnung erfolgt über "Pay-Per-Click". Jedes Mal, wenn ein Nutzer einen Job auf METAJob anklickt, der ihn auf Ihre Website führt, wird ein sehr kleiner Betrag verrechnet. Sie gewinnen maximale Flexibilität, da Sie selber diesen Betrag (den Preis pro Click) festlegen können. Im Detail können Sie auf einer grafischen Benutzeroberfläche Folgendes einstellen:
  • Maximaler Preis pro Klick
  • Maximale Kosten pro Tag oder pro Monat

Je höher der Preis, desto mehr Klicks werden Sie erhalten, da Ihre Jobs in den Suchergebnissen bevorzugt dargestellt werden.

Anmerkung: METAJob reiht die Jobangebote prinzipiell nach Qualität und entsprechend der Übereinstimmung mit der Abfrage des Jobsuchenden. Diese Grob-Reihung ist nicht beinflussbar. Innerhalb dieser Reihung gibt es aber Klassen von "quasi-gleichwertigen" Jobangeboten, die sich in der Qualität für den Endbenutzer kaum unterscheiden bzw. überhaupt ident sind, falls mehrere Organisationen das selbe Jobangebot publizieren. Im letzteren Fall kommt es zur Eliminierung von Duplikaten. Der einstellbare Preis pro Klick bestimmt nun, wo Ihre Jobangebote innerhalb der qualitätsgleichen Klassen gelistet sind bzw. welche Duplikate entfernt werden, falls mehrere Unternehmen das selbe Angebot publizieren.

Statistiken

pay per click statistiken Sie erhalten Zugang zu umfangreichen Online-Statistiken, wie z.B.:
  • Klicks pro Tag als Zeitreihe (siehe Grafik rechts)
  • Durchschnittskosten pro Klick über die Zeit
  • Gesamtkosten pro Tag über die Zeit
Daneben versenden wir zum Ende eines jeden Monats einen ausführlichen Analytics-Report per E-Mail.

Verrechnung

Wir unterstützen zwei Verrechnungsvarianten:
  • Vertrag mit offener Laufzeit. Hier werden die tatsächlich angefallenen Klicks periodisch im Nachhinein verrechnet. Der Vertrag kann zu jedem Monatsende aufgelöst werden.
  • Prepaid-Modus. Hier erwerben Sie im Voraus Guthaben, das danach für Ihre Klicks zur Verfügung steht. Den Zeitpunkt des Erwerbs und die Betragshöhe bestimmen Sie selbst.
METAJob implementiert ein System zur Vermeidung von Klickbetrug, sodass nur echte Klicks zur Verrechnung gelangen.

Testen Sie METAClick kostenlos:

Übermitteln Sie uns einfach die Url auf Ihre bestehende Schnittstelle (XML, TXT, RSS-Feed, Google-Sitemap), welche Ihre Stellenangebote auflistet. Wir unterziehen diese einem technischen Check. Bei Erfolg erhalten Sie ein Gratis-Prepaid-Guthaben, sodass Sie METAClick testen können.
Sollten Sie Fragen zum Produkt haben, kontaktieren Sie uns bitte.